energiegespraeche wenkenhof 2014 1

Am 23. Oktober 2014 fanden die siebten Energiegespräche im Wenkenhof in Riehen zu folgendem Thema statt.

Industrieprozesse auf dem Weg zur grünen Wirtschaft
sun21 ist der Auffassung, dass beim produzierenden Gewerbe und der Industrie mit geeigneten Rahmenbedingungen, dem entsprechenden Wissen und den nötigen Anreizen im Bereich der Industrieprozesse ein wichtiger Beitrag zur Reduktion des Ressourcenverbrauches geleistet werden kann.

energiegespraeche wenkenhof 2014 2

energiegespraeche wenkenhof 2014 3

Dr. Loa Buchli, Sektionschefin Abteilung Ökonomie u. Umweltbeobachtung des Bundesamt für Umwelt BAFU, stellt in ihrem Inputreferat das Aktionsprogramm «Grüne Wirtschaft» des Bundes vor. Es wird ausgeführt, welche Zielsetzungen und Massnahmenpakete vorgesehen sind.

Folgende Workshops wurden durchgeführt:
Workshop 1:
Prozesse und Abläufe optimieren
Moderation/Leitung: Thomas Bürki, Thomas Bürki GmbH

Workshop 2:
Contracting-Modelle (Geschäftsmodelle)
Moderation/Leitung: Stephanie Thomet, Produktmanagerin Energiedienstleistungen IWB und Roger Ruch, Leiter Energieberatung IWB

Workshop 3:
Eco Design, nachhaltiges Design im Bereich Produktentwicklung
Moderation/Leitung: Raimund Erdmann, Erdmann Design AG

Workshop 4:
Notwendige flankierende Massnahmen
Moderation/Leitung: Dr. Paola De Coppi, HSR Hochschule für Technik Rapperswil WERZ Institut für Wissen, Energie und Rohstoffe Zug

Downloads

Präsentationen / Referate
Dr. Loa Buchli, BAFU

Prozesse und Abläufe optmieren, Thomas Bürki

Contracting-Modele, Stephanie Thomet / Roger Ruch

Eco Design, nachhaltiges Design, Raimund Erdmann

Notwendige flankierende Massnahmen, Dr. Paola de Coppi

Input - Output Energiegespräche im Wenkenhof
sun21 Basler Protokoll 2009

Resultate der Energiegespräche im Wenkenhof 2011

französische Version 2011

Resultate der Energiegespräche im Wenkenhof 2012

Resultate der Energiegespräche im Wenkenhof 2013

Aktuell

kmu news 7 17 sun21

Archiv