Die Bewerbungsfrist um den Faktor-5-Preis 2016 ist abgelaufen!

Gesucht sind «Leuchtturmprojekte» für neue, innovative, visionäre oder clevere Lösungen im Bereich des nachhaltigen Ressourcenmanagements oder von Lebensmodellen im Sinn von «simplify your life».

Der Faktor-5-Preis besteht aus zwei Kategorien, dem Jury-Preis und dem Publikums-Preis, die mit je 5000 Franken dotiert sind. Die eingereichten Projekte müssen einen klaren Bezug zur grenzüberschreitenden Region Basel haben. Die Verkündung und Übergabe der beiden Preise findet am Abend des 23. Juni 2016 im Rahmen des Faktor-5-Festivals im Kleinen Klingental in Basel statt.

Durch die Verleihung dieser Auszeichnungen werden Akteure und deren Projekte belohnt die zeigen, dass mit deutlich weniger Energie und einem geringeren Ressourcenverbrauch gut gelebt und gewirtschaftet werden kann.

Generelle Vorgaben für Bewerbungen und das Anmeldeformular

Eingaben per Mail oder schriftlich bis 9. Mai 2016

Neu in diesem Jahr: erstmals wird ein Faktor-5-Maturapreis verliehen. Das Ökozentrum Langenbruck und sun21 prämieren die besten Maturaarbeiten im Bereich Nachhaltigkeit. Die Kriterien und Vorgaben

Eingabefrist für diesen Wettbewerb ist der 1. Mai 2016.


Hauptsponsor:

AUE logo

 

Sponsor Faktor-5-Publikumspreis:

SOLVATEC AG Logo

Sponsor Faktor-5 Jury Preis:

tschantre

Medienpartner:

bz Basel logo

Aktuell

kmu news 7 17 sun21

Archiv